Passentzug ist kein Kündigungsgrund

2018.03.13_vw kündigte salafist

Eine für die Muslime in der BRD sehr wichtige Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Hannover !!!
Das höchste Arbeitsgericht in Niedersachsen hat gestern, 12.03.18, gegen den VW-Konzern entschieden und die Kündigung des SAMIR aus WOLFSBURG durch den VW-Konzern im Jahre 2016 aufgehoben.
Das bedeutet konkret, dass eine Kündigung mit der allgemeinen “Begründung”, ein Passentzug störe das Arbeitsverhältnis, unwirksam ist !!!

http://www.neuepresse.de/Nachrichten/Niedersachsen/Uebersicht/Salafist-aus-Wolfsburg-darf-bei-Volkswagen-arbeiten

You may also like...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>